WordPress Schulung

WordPress ist das beliebteste und meist verbreitetste Content-Managment-System (CMS) der Welt. Über ein Drittel aller Webseiten sind mit WordPress erstellt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht dich mit dem CMS vertraut zu machen. In unserer WordPress Schulung lernst du alle Inhalte um mit dem Content-Management-System Webseiten zu erstellen. Ganz ohne Programmierkenntnisse. Wir zeigen dir an praxisnahen Beispielen wie du Seiten, Beiträge und Artikel erstellen und bearbeiten und Designs mit den passenden Vorlagen (Templates) gestaltest.

Darüber hinaus erfährst du in unseren Kursen wie deine WordPress-Webseite auch in Google eine höhere Sichtbarkeit erreicht.

WordPress Workshop für Redakteure

Du hast schon eine WordPress Webseite und möchtest diese gerne selbst bearbeiten um teure Agenturkosten zu sparen? Dann kannst du auch an unserem 3 Stunden Workshop für Redakteure teilnehmen. Darin vermitteln wir gezielt die Kenntnisse die du benötigst, damit deine Unternehmenswebseite, ohne Umwege, auf dem neusten Stand gehalten werden kann.

Inhalte

  • Inhalte, Seiten und Beiträge erstellen und bearbeiten, Kategorien definieren, Bilder einfügen, Navigationsstruktur erstellen.
  • Lernst du die Bedienung des WordPress-Editors für die korrekte Darstellung von Inhalten auf der Webseite.

2 Tage WordPress-Intensiv-Workshop

Inhalte

  • Gibt es Voraussetzungen für WordPress? Welche Anforderungen muss der Hostinganbieter für WordPress haben? Was bei der Installation von WordPress beachtet werden soll.
  • Inhalte, Seiten und Beiträge erstellen und bearbeiten, Kategorien definieren, Bilder einfügen, Navigationsstruktur erstellen.
  • Grundlagen und Hierarchie der Typographie auf Webseiten.
  • Lernst du die Bedienung des WordPress-Editors für die korrekte Darstellung von Inhalten auf der Webseite.
  • Was sind Themes und Templates? Quellen für Themes und Templates, Anpassung des Designs, der Unterschied zwischen kostenpflichtigen und kostenlosen Themes.
  • Funktionalität der WordPress-Webseite mit Plugins erweitern. Plugins suchen. Plugins installieren, Plugins verwalten.
  • Höhere Sichtbarkeit der Webseite bei Google durch Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Das bieten wir unseren Kursteilnehmern

  • Erfahrene und fachlich ausgebildeter Trainer
  • Nachhaltige Kompetenzentwicklung, Klärung eigener Fragen während des Seminars
  • Detaillierte Seminarunterlagen zum Nachschlagen und Üben
  • Teilnehmerzertifikat
  • Kostenfreie Hotline (Nach Besuch eines Computerkurses sind die TeilnehmerInnen berechtigt, zu diesem Thema unsere kostenfreie Hotline in Anspruch zu nehmen.)
  • Pausenverpflegung (Unbegrenzt Warm- und Kaltgetränke, Obst und Süßes für Zwischendurch)
  • Kleine Arbeitsgruppen von 3 bis 6 TeilnehmerInnen
  • Ausreichend und kostenfreie Parkmöglichkeiten

Voraussetzung

Grundkenntnisse in einem der gängigen Browser (z. B. Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari etc.), Grundkenntnisse in der Textverarbeitung, Grundkenntniss in Englisch sind von Vorteil

Zielgruppe

Unser WordPress Workshop ist für Einsteiger geeignet die Seiten, Beiträge erstellen, pflegen und deren Inhalte administrieren wollen oder eine  komplette Unternehmenswebseite erstellen möchten.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Jeder Teilnehmer / jede Teilnehmerin erhält zum Abschluss ein Teilnehmerzertifikat.